Zum 17.04.2018 präsentierte sich der DUK Vw e.V. beim Pflegetag der ersten in Deutschland etablierten Pflegekammer in Rheinland-Pfalz.

Die Landespflegekammer wird aus den gewählten Vertretern der verschiedenen Pflegeberufe zusammengesetzt und entwickelt in Arbeitsgruppen und Ausschüssen Konzepte und Lösungen für die Zukunft der Pflege und die Pflege der Zukunft.

Das Programm des Pflegetages umfasste wissenschaftliche Beiträge, praxisnahe Beispiele, Vorträge zu aktuellen Themen in der Pflege, Diskussionsrunden zu neuen Entwicklungen rund um die berufliche Selbstverwaltung und vieles mehr. Zu den Auftaktrednern gehörten die Rheinland-Pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Dr. Markus Mai, der Präsident der LPK Rheinland-Pfalz.

Wir, der DUK, hatten an diesem Tag die Möglichkeit, die Besucher über unsere speziell auf das Gesundheitswesen abgestimmten Versorgungslösungen wie beispielsweise die Berufsunfähigkeitsabsicherung zu informieren und aufzuklären.

Großes Interesse fand unsere Berufsunfähigkeitsabsicherung besonders unter dem Berufszweig der Hebammen. Denn mit dem DUK haben sie und alle Beschäftigten im Gesundheitswesen die Möglichkeit, durch die Vereinheitlichung der Risikogruppen und ohne Gesundheitsprüfung das hohe Risiko ihres Berufes günstig abzusichern.

Wir konnten uns beim Landespflegetag an insgesamt 1.400 Besuchern, interessierten Gesichtern und neugierigen Fragen erfreuen.