Berlin, 30.09.2015. Am Sonnabend, den 03.10.2015, feiern wir den Tag der Deutschen Einheit. 25 Jahre sind seitdem vergangen und der DUK Versorgungswerk e.V. leistete seit seiner Gründung im Jahre 1994 einen wesentlichen Beitrag bei der Integration der neuen Bundesländer in die bewährten Systeme der Betrieblichen Altersvorsorge und setzte damit einen wesentlichen Meilenstein bei der Umwandlung.. weiterlesen →

Am 21.09.2015 führten Herr Dr. Rainer Sasama und Herr Bernd Behlert als Mitglieder des Sprecherrats des Arbeitnehmerforums, begleitet von Herrn Arne Pfaffelhuber, Geschäftsführer der BAV Service GmbH, ein Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Herrn Prof. Dr. Edgar Franke und dem Referenten der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales Herrn Andreas Hauptenbuchner (beide SPD). Das Arbeitnehmerforum ist die Versammlung.. weiterlesen →

Schon seit Jahren schrumpft die gesetzliche Rente, genau wie die Bevölkerung. Gleichzeitig werden wir immer älter, so hat der Staat das Niveau der Rente immer weiter abgesenkt. Heute liegt sie bei knapp 48 Prozent des letzten Nettolohns, 2030 werden es nur noch 43 Prozent sein (Quelle: Die Zeit). Während die Generation der bis 1950 geborenen.. weiterlesen →

Die betriebliche Altersvorsorge schützt Sie vor der Altersarmut und einem sozialen Abstieg! Berlin, 01 .09.2015. Ob Geringverdiener, Durchschnittsverdiener, Angestellte oder Selbstständige – es muss dringend gegen die Altersarmut angekämpft werden. Ehemaliges Mitglied im Beirat des DUK Versorgungswerk e.V. und Vorsitzender der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Karl-Josef Laumann, fordert eine gesetzliche Pflicht für Betriebsrenten. Dies diskutierte er.. weiterlesen →

Die Frau kümmert sich um Kind und Haushalt, während der Ehegatte für das Einkommen sorgt: diese Rollenverteilung hat sich in den vergangenen Jahren gründlich überholt. Mittlerweile sind sehr viel mehr Frauen erwerbstätig als noch vor 20 Jahren. Dennoch holen sie beim Thema Altersvorsorge nur langsam gegenüber den Männern auf, so der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft.. weiterlesen →