Der DUK Versorgungswerk e.V. trauert um Herrn Hans Eberhardt. In seiner Funktion als langjähriges Vorstandsmitglied hat er zur positiven Entwicklung unseres Versorgungswerk, dank seiner klugen und auf hoher Verantwortlichkeit beruhenden Entscheidungen, beigetragen. Hans Eberhardt begleitete über viele Jahre auch das Amt des Vorstandsvorsitzenden der Unterstützungskasse Thüringischer Krankenhäuser e.V. (UTK). Wir sind tief betroffen, dass ein.. weiterlesen →

Weihnachtliche DUK-Grüße

Dezember 20, 2019

In Rheinland-Pfalz wurde die erste Pflegekammer Deutschlands als Standesvertretung der Pflegeberufe etabliert. Bereits zum dritten Mal hat die Pflegekammer alle Pflegenden zum Pflegetag nach Mainz eingeladen. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidenten Malu Dreyer und der Präsident der Pflegekammer Rheinland-Pfalz Dr. Markus Mai begrüßten mehr als 1.000 Teilnehmer. Und auch in diesem Jahr folgte der DUK Versorgungswerk e.V… weiterlesen →

Endlich hat sich die Bundesregierung durchgerungen. Noch vor Weihnachten soll der Bundestag beschließen, dass die ungerechten Lasten der Doppel- und Vollverbeitragung auf Betriebsrenten mit einem Freibetrag statt der bisher geltenden Freigrenze abgemildert werden. Der Freibetrag sieht vor, dass die derzeitige Freigrenze von 155,75 € (2020: 159,25 €) durch einen Freibetrag in gleicher Höhe ersetzt wird… weiterlesen →

Zum 01.01.2020 könnte es soweit sein. Zukünftig sollen Betriebsrentner beim Krankenversicherungsbeitrag Ihrer Altersversorgung durch die Einführung eines Freibetrags entlastet werden. Bisher musste jeder Betriebsrentner, dessen Rente über der Grenze von 155,75 EUR (im Jahr 2020 159,25 EUR) lag, seine Altersvorsorge voll verbeitragen. Durch die Neuregelung wird nur die Betriebsrente oberhalb dieses Betrages der Beitragspflicht unterworfen… weiterlesen →