Schulungsangebote

Der Sprecherrat führt mit Unterstützung von Referenten der Gothaer und des Versorgungswerkes Tagesschulungen für Mitarbeitervertretungen (für Betriebsräte: nach § 37 (6) BetrVG; Personalräte und MAVn analog) durch, die schwerpunktmäßig die Vermittlung von Grundlagenkenntnissen zur betrieblichen Altersvorsorge zum Inhalt haben und auch auf spezielle und aktuelle Probleme eingehen. Typischerweise werden folgende Themen behandelt:

Top 1: Notwendigkeit, Rahmenbedingungen und Grundlagen der betrieblichen Altersvorsorge

Top 2: Absicherungen gemäß Leistungsplan

– Altersleistungen (Kapital / Rente)
– Todesfallabsicherung/Hinterbliebenenregelung
– Berufsunfähigkeitsabsicherung

Top 3: Die DUK/AUPU-Versorgung im Zeichen der Finanzkrisen

Wie sicher sind die Anlagen?

Top 4: Kapital oder Rente – Steuer- und Abgabenoptimierung zum Zeitpunkt der Auszahlung

Top 5: Die Riester-Rente im Vergleich zur DUK/AUPU-Versorgung

Top 6: Handlungsoptionen für Mitarbeitervertretungen

Der Inhalt der Schulung kann jederzeit den Wünschen der Teilnehmer angepasst werden. Neben den zentral vom Sprecherrat angebotene Seminaren bieten wir auch die Durchführung von inhouse- und Regionalveranstaltungen an.

Einfach nur über info@duk.de anfragen.